Island Wintertour Februar / März 2020 - ausgebucht - eine Vormerkung auf der Warteliste ist möglich

Ankündigung und Vorabinformation

 

Island Workshop Wintertour Februar – März 2020

 

Datum 29.02. – 08.03.2020 – 7 Tage Workshop + 2 Tage An-Abreise

Anreise: 29.02. Abreise 08.03.2020

 

Preis: 2650.- Euro

Leitung: Alexander Ehhalt

Assistenz: Achim Casper

 

Anzahl der Teilnehmer: maximal 6 Personen

 

Der Workshop und die Reise ist gedacht für Fotografen, die bereits erste Erfahrungen mit dem Fotografieren gemacht haben. Der Umgang mit Kameras, Objektiven, Blende, Verschlusszeit und Stativ muss bekannt sein. Bilder mit traumhaften und einzigartigen Stimmungen sind garantiert! Tagsüber werden wir die Schönheiten der Isländischen Natur festhalten und wenn es das Wetter und die Sonnenaktivität zulässt werden wir mit Sicherheit Polarlichter erleben und fotografieren.

 

Inbegriffen: Transfer von und nach Keflavik, Transport während des gesamten Workshops, Logistik und Leitung des Workshops über den gesamten Zeitraum der Reise. Vorab „Training“ der Aufnahmetechniken für den Workshop.

 Nicht inbegriffen: Flug nach Island (Keflavik) ab Deutschland, Hotelunterkunft und Verpflegung, Reiserücktrittversicherung, Reiseunfall-Versicherung. Wir empfehlen eine Auslandsreisekrankenversicherung.

 

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen (kleinere Gruppe gegen Aufpreis) | Anmeldung: bis 3 Monate vor Beginn der Reise

 

 

Geniessen Sie die Möglichkeit, vom Profi zu lernen. Mit vielen Besprechungen, Anleitungen und Tricks wird diese Reise zu einem einmaligen Erlebnis.

 

 

Auf unsere Tour „Island Februar 2020“ werden wir die spektakulären Highlights der Süd- und Westküste erleben.

 

Einige Ziele sind

  • die Wasserfälle Gullfoss und Skógafoss
  • die schwarzen Lawa-Sandstrände von Vík
  • dasVatnajökull Gleschergebiet
  • die Gletscherlagune Jökulsárlón und den Black Sand Beach
  • das Vestrahorn nahe Höfn und ein Ausflug an die Ostküste
  • sowie Grundarfjörður und die Snaefellsnes Peninsula
  • und vieles mehr …

 

Ausrüstung

Für diesen Workshop wird unter anderem ein Stativ mit Panoramaeinrichtung und verschiedene Graufilter benötigt. Aber keine Sorge, wir werden rechtzeitig eine entsprechende Checkliste versenden. Vor der Reise werden wir uns mit jedem Teilnehmer treffen um verschiedene fotografische Techniken zu besprechen oder telefonieren, um Fragen zur Ausrüstung zu klären. Dieses „Training“ ist im Workshop-Preis inbegriffen.

 

Wir freuen uns mit Ihnen auf erlebnisreiche Tage und einzigartige Aufnahmen.

Alexander und Achim

über die Instructoren: Alexander Ehhalt | Archim Casper

 

Alexander Ehhalt arbeitet als selbstständiger Fotograf und ist Mitbegründer des Fotostudios Lossen Fotografie Heidelberg sowie der Heidelberg Images Fotogalerie est. 2005. Er ist seit 1993 selbstständig als Berufsfotograf tätig und bildet seit über 25 Jahren Fotografen aus. Als Co-Instruktor auf gemeinsamen Workshops mit Bruce Barnbaum sowie seinen eigenen Kursen hat er über die letzten Jahre weitere Erfahrung gesammelt.

Seine Fotografien sind bei zahlreichen Verlagen zu finden, unter anderem bei Geo, Edition Panorama und dpunkt. Mit seinen Magnum-Kalenderprojekten VENEZIA, ISLAND und BLICK AUFS MEER im Verlag Edition Panorama wurde er mit dem Gregor Photo Calendar Award auch international ausgezeichnet.

Achim Casper ist Fotograf und Island Reisender aus Leidenschaft. Fotografischer Autodidakt mit Erfahrungen von Workshops bei Cole Weston, Michael Smith, Paula Chamlee, Bruce Barnbaum und Jack Dykinga. Früher mit einer analogen Großbildkamera in der Welt unterwegs heute in der digitalen fotografischen Welt angekommen.

Gemeinsam haben Alexander und Achim bereits 5 gemeinsame Fotoreisen nach Island und die Lofoten unternommen, darunter zwei Workshops.

 

Statements von Teilnehmern vorheriger Workshops


„Es war ein perfekter Workshop. Tolle Motive in einer großartigen Landschaft, super Unterstützung von Euch Profis, gute Stimmung, lustige Momente, Windstärke 12 und eine Hummersuppe zum Niederknien. Was will man mehr?! Vielen Dank für alles und gerne wieder.“


„Ja, der Alltag hat mich jetzt wieder, aber es war ein sehr beeindruckender Workshop mit Euch. Nochmals herzlichen Dank für all das, was Ihr uns geschenkt habt – zum einen dass ich viel gelernt habe und zum anderen, dass Ihr uns sicher und wohlgehütet die ganzen 2000 km durch Island gebracht habt mit vielen, vielen schönen Plätzen. Heute bin ich öfters gefragt worden, wie es denn war auf Island und das beantwortet auch gleich die erste Frage von Dir, Alex: Dass Ihr für jeden ein offenes Ohr hattet und ganz individuell auf unsere Bedürfnisse eingegangen seid. Ich habe viel Neues mitnehmen können, das genau für mich zugeschnitten war. Des Weiteren habt Ihr immer eine gute Location für das jeweilige Wetter gefunden, so dass es immer gepasst hat – das war beeindruckend für mich. Die anderen Dinge, wie traumhafte Landschaften, … kann ich hier nicht alle aufführen, denn da würde ich lange nicht fertig werden. “

 


„Mir hat es auch ganz viel Spass gemacht, war eine erlebnisreiche Woche, die sicher noch lange nachwirken wird!!!

Danke Alex und danke Achim für Eure Planung, die perfekte Organisation, die viele Tips und Anregungen, dass Ihr uns sicher von und nach Reykjavik gefahren habt und uns durch Eure Erfahrung mit den „Elementen“ in Island vor Blessuren und Schäden bewahrt habt. Eure Begeisterung ist einfach ansteckend, genial! Ich kann mich Werner nur anschliessen, ich wüsste nicht, was man hätte ändern können! Ich habe es sehr genossen und würde die vielen Informationen auch von Euch Mitteilnehmern gerne wie ein Schwamm aufsaugen und abspeichern, hoffentlich gelingt das zumindest teilweise.“

„Es waren so intensive Eindrücke, diese abwechslungsreiche einzigartige Landschaft – beeindruckend! Es hat so viel Spaß gemacht, an diesen wunderbaren Orten zu fotografieren – einzeln oder in der Gruppe, je nach dem wie einem der Sinn danach stand. Die Reise war super organisiert und ihr habt es geschafft- Dank eurer Ortskenntnis und eurer flexiblen Planungen und Spontanität uns zur richtigen Zeit zum richtigen Ort zu führen; und somit sind wir auch immer mit gutem Licht belohnt worden. Ich war teilweise so absorbiert von dieser einzigartigen Landschaft, daß ich gedanklich total frei war, weit weg vom Alltag.

Diese Eindrücke hab ich fest im Kopf und Herzen..und die vielen schönen Fotos…niemand kann sie mir nehmen.Genug Stoff zum Tagträumen! :-)“


„Zunächst auch vom hier nochmals vielen Dank für deinen unermüdlichen Einsatz für unseren gemeinsamen Workshop. Es war viel mehr als ein Workshop – es war ein Erlebnis. Großen Dank auch an Achim und an alle Teilnehmer , eine super Truppe. Vorschläge oder Kritik habe ich keine : Weiter so !“


„Das war für mich der beste Workshop, an dem ich bisher teilgenommen habe: hervorragend vorbereitete Referenten, professionell gescoutete Locations, Top Timing mit ausreichend kreativen Fotozeiten, die Flexibilität bei tollen Szenen spontan einen Fotostopp einzulegen und das alles kombiniert mit guter Stimmung, Spaß und steter Bereitschaft was zu erklären und fotografische Hilfestellung zu geben. Ganz hervorragend!!“


„Es war ein sehr intensiver und schöner Workshop: die „Guides“, die Teilnehmer, die Locations, das Timing und natürlich das perfekt organisierte Wetter… Euer persönlicher Einsatz war hoch und ihr wart mit Herzblut bei der Sache. Vielen Dank dafür.“



Die Lossen Foto GmbH sowie der Workshopleiter und Organisator Alexander Ehhalt sind von jeglicher Haftung ausgeschlossen. Jede Teilnehmerin/ jeder Teilnehmer ist für sich und seine Sicherheit selbst verantwortlich und verpflichtet sich mit der Anmeldung / Teilnahme am Workshop sich dementsprechend zu verhalten. Die Versicherung ist Sache des Workshopteilnehmers. Mit der Anmeldung an diesem Workshop bestätigt der Teilnehmer, dass er diese Klausel gelesen und verstanden hat!

 

 

Bei Interesse füllen Sie bitte die nachfolgende Anmeldung  aus. Wir setzen uns schnellst möglich mit Ihnen in Verbindung.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Heidelberg Images Fotogalerie                                                                              Öffnungszeiten | opening hours

Plöck 32 A                                                                                                                                     Montag geschlossen |  mondays closed

69117 Heidelberg                                                                                                                    Dienstag-Freitag 11-18 Uhr |  tuesday to friday from 11:00 till 18.00

Tel. 06221 - 2 15 85                                                                                                                Samstag 11-16 Uhr | saturday from 11:00 till 16:00

galerie@heidelberg-images.com

 

 

Sehr geehrte Kunden,  wegen momentaner Personalengpässen ist die Galerie leider nur zeitweise geöffnet. Bitte rufen Sie uns unter 06221/21585 bzw. 06221/21508 vorher an, um die Öffnungszeiten abzuklären.

Vielen Dank für ihr Verständnis, ihre Heidelberg Images Fotogalerie

 

                                                                                                                                                         

Parkmöglichkeit: P10 / Friedrich-Ebert-Platz

Zahlungsmethoden